Blumenschmuckbewerb - Private Häuser jetzt anmelden!

Achtung: dieser Eintrag ist nicht mehr aktuell!

Blumenherz aus Hufeisen in St. Kathrein am Offenegg

Blumenherz vor dem Kathreinerhaus blüht das ganze Jahr über und ist ein beliebter Fotoplatz ©Gemeinde St. Kathrein

Sie haben ein blumengeschmücktes Haus oder Garten und lieben es wenn alles rundherum blüht! Dann machen sie mit beim diesjährigen Blumenschmuckbewerb! Die Anmeldung ist kostenfrei und man kann tolle Preise gewinnen, wenn man ausgezeichnet wird.


Mit dem Startschuss zum 65. Blumenschmuckbewerb unter dem Motto "Mach’ mit und blüh’ auf!" laden wir wieder alle ein, die mit floralem Einsatz und blühender Leidenschaft unsere Heimat verschönern möchten. In diesem Jahr feiern wir ein besonderes Jubiläum. – 65 Jahre Landesblumenschmuckbewerb


In diesem Jahr der Feierlichkeiten bieten wir auch eine neue Kategorie 'Wohlfühlgarten' und den 'Nachhaltigkeits-Preis' für PrivatteilnehmerInnen. Wir freuen uns darauf, innovative und nachhaltige Projekte zu würdigen und gemeinsam eine Zukunft zu gestalten, die sowohl schön als auch umweltbewusst ist.


Kategorie ‘Wohlfühlgarten’ 

"Der Wohlfühlgarten" ist ein Konzept für jeden Garten, das Naturfreundlichkeit und Erholung vereint. In dieser ökologischen Wohlfühloase auf unter 500m² stehen Nachhaltigkeit und Biodiversität im Vordergrund. Es umfasst vielfältige Pflanzen, Nisthilfen, natürliche Materialien und nachhaltige Praktiken wie Kompostierung. Der Garten sollte einladend und für Menschen und Tiere gleichermaßen nützlich sein.  


Preis für Nachhaltigkeit im Privaten Bereich  

Eine weitere Innovation dieses Jahres ist unser neuer 'Nachhaltigkeits-Preis' für PrivatteilnehmerInnen. Diese Auszeichnung wird jene Personen verliehen, die mit ihren ökologischen Ideen und deren Umsetzung besonders hervorstechen.  


Blumenschmuck Prämierung

Die große Siegerehrung des Blumenschmuckbewerb "Die Flora" | 24 findet dieses Jahr am Mittwoch, den 4. September 2024 in der malerischen Marktgemeinde Laßnitzhöhe statt. 


Anmeldung bis 10.6.2024 in der Gemeinde möglich.

03179/8231 oder macher@st-kathrein-offenegg.gv.at

Datei herunterladen (4,28 MB) - .PDF

28.05.2024