Suchen & Buchen

Steiermark

Das grüne Herz Österreichs

Das grüne Herz Österreichs

Im Südosten Österreichs gelegen ist die Steirermark mit einer Fläche von 16.401km² das zweitgrößte Bundesland Österreichs. Der Waldanteil von über 60% verhalft der Steiermark zu dem Namen "Das grüne Herz Österreichs". Die Landeshauptstadt Graz ist unbedingt einen Besuch wert.

Ohne Essen und Trinken geht's in der Steiermark nicht. 75 Haubenlokale, 123 Kulinarium-Steiermark-Betriebe, unzählige Dorfgasthäuser, aber auch Buschenschänken, Almhütten oder Vinotheken setzen auf Qualität und Regionalität.

Die zahlreichen Thermen im Süden der Steiermark laden zum Wohlfühl- und Entspannungsurlaub ein.

Natur, Genuss und Gemütlichkeit stehen im Mittelpunkt eines Steiermark-Urlaubes. Die Menschen der Steiermark gelten als humorvoll und lebenslustig, ehrlich, heimatverbunden und sportlich.

zur Website der Steiermark

  • Kürbisse in der Steiermark
  • Gemütlichkeit beim Urlaub in der Steiermark

Urlaub in Österreich

Österreich weist für seine Größe ein eunglaubliche topographische Vielfalt auf. Von hochalpinen Regionen im Westen des Landes bis hin zu flachen Steppenlandschaften der Ebene im Osten bis hin zu Wald- und Hügellandschaften sind alle Landschaftsformen zu finden.

Österreich ist im Sommer wie im Winter ein beliebtes Urlaubsland, der Frühling und der Herbst laden ein die Natur zu genießen, sich zu erholen und aktiv zu sein.

Woran es in Österreich nicht mangelt ist Wasser, das quellfrisch aus den Bergen kommt.

zur Website der Österreich Werbung